Reviews for Sebastian
Jeoal chapter 1 . 7/19/2005
Wow, was kann ich sagen? Ich bin sprachlos! Ich habe keine Worte... Ich liebe es. Ich finde dein Gedicht sehr schön und mächtig. Es soll mehr Reviews haben weil es wunderbar ist. Erstaunlich. :-) [ack - ich hoffe, dass du mein schlechtes Deutsch verstehen kannst.]
miochan chapter 1 . 1/5/2005
Wow, ich bin sprachlos! Aufwühlend und verwirrend und nachdenklich stimmend zugleich. Sprachlich eine sehr hohe qualität.

ich glkaub ich muss noch ein bisschen darüber nachdenken...

~mio
nuclear red chapter 1 . 12/18/2004
Ein schön gedicht! Ich liebe es!
Silbermond chapter 1 . 12/3/2004
Ich hasse es, wenn mir die Worte ausgehen. Und noch viel mehr, wenn ich so einen Review beginnen muss - aber was soll ich da groß sagen? Das Gedicht ist geradezu erschütternd, im besten Sinne. Diese Abwechslung zwischen Ruhe und Sturm, zwischen dem ruhigen Lächeln und dem Wüten, das wirft einen beim Lesen ziemlich hin und her, und es ist wunderbar. Das 'Engelslächeln' ist eine Metapher, die so herrlich zwischen Schönheit und Grauen schwankt - freut mich wirklich, dass da jemand ein solches Gedicht darauf geschrieben hat.