Reviews for Sonnenstrahl
marie.soledad chapter 3 . 4/23/2012
wieder ein berührendes gedicht von dir.

die idee mit den federn ist originell und gut umgesetzt.

die zärtliche beschreibung der farben und federn passend zu den gefühlvollen erinnerungen treibt mir beinahe die tränen in die augen...eigentlich so einfach, und dennoch so stark.
Franziska chapter 3 . 4/23/2012
Das Gedicht ist nicht nur sehr schön, sondern du verwendest mit den verschiedenen Vögeln auch unverbrauchte Metaphern, die sich gegenseitig verstärken
average-psycho chapter 3 . 4/23/2012
mir gefallen die Vergleiche mit dem verschiedenen Vogelarten sehr. Du arbeitest viel und geschickt mit Assoziationen. Der Aufbau ist diemal sehr gut gelungen. das Gedicht liest sich echt gut. toll gemacht.
Keskonrix chapter 3 . 4/23/2012
Schöne Beschreibung erst einer geliebten Person und von Trauer (entweder Trauer tatsächlich dieser Person oder aber Trauer des Sprechers über den Verlust dieser Person) und schließlich Betrachtungen von Erinnerungen an sich, alles eingeleitet mit mit Farben und Vögeln bzw. Vogelfedern. Bin ohnehin ein Vogel-Fan, schon allein deshalb gefällt mir das.

Die 4. Strophe fällt besonders ins Auge, auch durch die Form (nur alle 3 Zeilen FarbeVogel statt alle 2): Gerade die alltäglichen, selbstverständlichen Erinnerungen des Sprechers, und vielleicht auch die kurzen Erinnerungen, die keinen Sinn machen, weil sie so bruchstückhaft sind (wobei ich die "Fläumchen" vielleicht völlig falsch oder zumindest ungenau interpretiere), werden dadurch besonders hervogehoben.

Das Gedicht wird abgeschlossen, indem die erste Strophe und mit vertauschter Zeilenreihenfolge wiederholt wird - bei diesem Gedicht ein sehr wirksamer Effekt und ein stimmiger Abschluss. Durch die einzige Änderung zur ersten Strophe auch der Sinn der vorherigen Strophe klar- für sich genommen hätte die sich auf alles Mögliche beziehen können, so aber wird es ziemlich klar.

Also, ich habe nichts an dem Gedicht auszusetzen - außer, dass mir Eisvögel besser gefallen als Eichelhäher, was die blaue Farbe der Federn angeht - aber nun gut, dafür klingt "Eichelhäher" schöner...
Erlkoenigin chapter 2 . 4/23/2012
Das Gedicht ist richtig spannend. Dass "sie" die Erinnerungen sind hat mich zuerst verblüfft, aber dann fand ich es ganz naheliegend, ein Zeichen für ein gutes Gedicht!
SweetChildOfTheNight chapter 2 . 4/23/2012
Das ist wunderschön. Ich habe mich das ganze Gedicht über gefragt, wer "Sie" wohl sind. Und am ende war ich ein wenig überrascht. Das Gedicht ist total genial, die Bilder sind, wie soll ich sagen, der Hammer. Eine traurige Sache ist das, ja, gut nachvollziehbar. Durch die Beschreibung und die Auflösung am Ende kann man es fast fühlen.. Einfcah genial
Kai Aquila chapter 1 . 9/29/2009
Ich las es, und ein kleines Lächeln schlich sich auf meine Lippen
Erlkoenigin chapter 1 . 8/25/2008
Schön wie du die Metapher positiv und negativ ausarbeitetest. Mir gefällt bei deinen Gedichten immer , wie sie mit wenigen Worten viel ausdrücken
Shia92 chapter 1 . 4/6/2006
Ich find das gedicht schön, jedoch weniger traurig. dadurch, dass du vorher die Sonne erwähnst, fällt es mir schwer den Regen ernst zu nehmen, was ich meine ist, dass die schönen Momente sich auszahlen gglgShia
Lost Dream chapter 1 . 3/6/2006
das ist ein schönes gedicht, 'härzig' wie man in der schweiz sagen würde :-) mir gefällt, dass auch wenn die liebe wieder vergangen ist, doch nicht alles negativ ist. natürlich graue himmel und regen ist das symbol für leere und trauer aber ich finde die letzte zeile 'atme die fallenden blätter' sehr schön und positiv. es betont den herbst, wenn zwar das alte fällt aber man weiss, dass bald wieder neues erblühen wird und die luft reiner und erfrischender ist als jemals zuvor...(wie du siehst kann ich einfach keine allzu kurzen reviews geben, das geht gegen meine natur :-))
SweetChildOfTheNight chapter 1 . 11/10/2005
das ist wunder,wunderschön! so schön-traurig. meld dich mal
bib chapter 1 . 10/29/2005
traurig schön. Erinnert mich daran wie vergänglich Glück sein kann...besonders die letzte Zeile gefällt mir.