Reviews for totenkopf
Erlkoenigin chapter 1 . 9/2/2008
Schön wie du in dieser asiatische Gedichtform eine tiefschürfende Frage gestellt hast
Edraith chapter 1 . 4/29/2006
Hmm... echt genial! Wenn ich es richtig verstehe, versucht die angeredete Person vor dem tod davonzulaufen, indem sie sich "die Falten glättet" etc, aber genau so sieht ja auch ein Totenkopf aus, er hat keine Falten, ist völlig glatt, und grinst ja auch. Die aussage des gedichtes ist damit, dass man dem Tod nicht entkommen kann (und es lächerlich ist es zu versuchen), zumindest nicht durch solche Äußerlichkeiten. Liege ich richtig mit meiner Deutung?