Reviews for 28 Winter meiner Seele
Herzfaeden chapter 1 . 5/20/2008
Sehr effektiv, wie du eine äußere Landschaft als Symbolszenerie für einen Seelenzustand beschreibst, ähnlich wie Coleridge in seinem "Ancient Mariner". Das gelingt dir sehr gut, man sieht die kalte karge Winterlandschaft fast bildlich vor Augen. Besonders das Bild des Baumes ist eindrücklich.