Reviews for Familie
Lore chapter 1 . 8/23/2016
I just wanted to say Hello and thank you :-)
Erlkoenigin chapter 5 . 3/15/2010
Die Geschichte bleibt spannend! Ich habe auch keinen Dunst, wer den Pfarrer gemeuchelt hat, so sollte es sein

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 4 . 2/25/2010
Es geht spannend weiter. Diese Geschichte hat alles, was das Interesse erweckt: Spannung, Sex und Gefühl.
Erlkoenigin chapter 3 . 8/27/2009
Ein sehr spannendes Kapitel. Dir gelingt es gut die Atmosphäre im Pfarrhaus heraufzubeschwören. Auch die Alptraumsequenz ist packend .Sie motiviert gut Bens „Herzlosigkeit“ seinem Vater gegenüber.
Erlkoenigin chapter 2 . 6/27/2009
Der Text geht spannend weiter. Die einzelnen Personen sind gut charakterisiert, was wichtig ist, denn sonst interessiert man sich nicht für das mörderische Geschehen. Was ich bei den anderen Review noch vergessen habe: mir gefallen Überschriften der Prologkapitel mit den Zeitangaben.

Bitte weiterposten!
Erlkoenigin chapter 1 . 6/2/2009
Die Geschichte fängt spannend an, schön wie du als Appetithappen die Kapitel mit der Selbstmörderin und dem fiesen Priester der Geschichte voranstellst!

Du wiederholst auch ganz geschickt die letzte Geschichte, so dass sich auch „Neulinge“ in deinem neuen Text zu Recht finden sollten