Reviews for Sünden
Jerronja chapter 31 . 11/17/2012
Andre und Laura? Interessant, also doch nichts mit Vincent ... Aber das Ende ist sehr schön, irgendwie versöhnlich. Und es ist für Laura zu hoffen, dass diese Bestie sich nie wieder in ihren Kopf schleicht!
Ein mitreißende Geschichte!
LG, Jerronja
Jerronja chapter 30 . 11/17/2012
Meine Güte - ist doch noch nicht alles vorbei? Das Kapitel war so traurig, aber auch irgendwie abschließend ... und jetzt das? Muss jetzt noch unbedingt das Ende lesen!
Jerronja chapter 29 . 11/17/2012
Oh, das ist wirklich wie in einem Horrorfilm. Sehr dramatisch, wie Jean sich opfert ... Schade, ich hätte ihm so gern eine Zukunft mit Laura gegönnt ... Aber vielleicht gibt es jetzt eine Chane für Laura und Vincent ...
LG Jerronja
Jerronja chapter 28 . 11/17/2012
Schon wieder so ein cliffhanger! Sehr spannendes Kapitel!
LG, Jerronja
Jerronja chapter 26 . 11/10/2012
Der arme Jean! Wie grausam, mit so einem Erbe leben zu müssen! Man mag sich gar nicht vorstellen, wie er damit klar kommt. Sehr schönes,einfühlsames Kapitel!
LG, Jerronja
Jerronja chapter 25 . 11/10/2012
Wow-wieder ein spannendes Kapitel. Schon erschreckend, wie schnell Guillaume als geheilt entlassen wurde. Diese Dr. Shelley hatte eindeutig ihren Beruf verfehlt... Sehr spannend sind auch deine Andeutungen bezüglich der Ähnlichkeiten!
lG, Jerronja
Jerronja chapter 24 . 10/27/2012
Oha, das ist heftig. Aber wie wir sehen, hat alles seine Gründe, selbst so ein Monster wie Guillaumme war auch mal ein Opfer. Traurig ...
Jerronja chapter 23 . 10/27/2012
Sophias Tod ist sehr traurig ... Manchmal ist die Spannung, die du einfach nicht abreißen lässt, so unerträglich, dass ich erst mal was anderes lesen muss, um mich ein wenig zu entspannen - aber das ist durchaus positiv, denn das gehört ja auch zu einer Horror-Geschichte!
LG Jerronja
Jerronja chapter 20 . 10/21/2012
Wenigstens gibt die Sophia die Hoffnung bis zuletzt nicht auf ... Jean benimmt sich manchmal wie der Elefant im Porzellanladen, aber er wird wohl seine Gründe haben. Mir gefällt diese komplizierte Dreierbeziehung wider Erwarten ziemlich gut!
LG, Jerronja
Jerronja chapter 19 . 10/21/2012
Das "Aufeinandertreffen" Vincents mit Sophia hast du sehr einfühlsam geschildert. Am liebsten möchte man, dass diese Stimmung so bleibt und nicht, dass diese Grausamkeiten wieder losgehen ... Aber ich muss doch noch weiterlesen...
Jerronja chapter 18 . 10/17/2012
Geschickt, wie du immer wieder abbrichst, wenn die Spannung am größten ist. Jean hat mehr und mehr mein Mitgefühl. Wie er wohl mit allem klarkommt? Übrigens denke ich beim Lesen oft, wie schwer es wohl für die arme Laura ist, alle diese schrecklichen Dinge in ihrem Kopf ...
LG, Jerronja
Jerronja chapter 17 . 10/9/2012
Diese schreckliche Mme LaBeouf! Ich musste natürlich sofort weiterlesen nach dem letzten Cliffhanger - all diese Grausamkeiten, die sich nach und nach offenbaren ... Schlimm
Sehr behutsam führst du auch die langsame Entzweiung Jeans und Laura an und die Möglichkeit, dass Jean irgendwie in diese schrecklichen Dinge verstrickt ist.
LG, Jerronja
Jerronja chapter 15 . 10/7/2012
Liebe jinkizu, da bin ich wieder, um eine meiner Lieblingsgeschichten zu kommentieren. Dieses Kapitel ist wieder sehr spannend, unterschwellig lauert da immer etwas Böses, Dunkles. Sehr geschickt offenbarst du mehr und mehr Bruchstücke aus der schrecklichen Vergangenheit! Der letzte Satz macht sofort Lust auf die nächsten Kapitel LG, Jerronja
Erlkoenigin chapter 31 . 5/6/2010
Ein schönes ende, auch diese Schlußsätze. Das sit insgesamt ein sehr gelungener Text

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 30 . 5/6/2010
Mein Gott und der Leser hat gedacht alles sei vorbei?

Ob da Muttern helfen kann?

LG

Franziska
58 | Page 1 2 3 .. Last Next »