Reviews for Das Einhorn
Staubtochter chapter 1 . 11/10/2010
Also, das hier zählt zu den schönsten Dingen, die ich lesen dürfte. Erstmal danke dafür.

Ich liebe die Bilder, die du mit der Sprache malst, und obwohl mir das Mädchen am Anfang etwas selbstmitleidig vorkam, hab ich sie schließlich doch gut verstehen können. Gegen Ende wirkt das Ganze wie ein Traum, wie einer von diesen guten Träumen, wenn man aufwacht und getröstet ist. Eine wunderschöne Geschichte, und ich bin sehr froh, dass sie ein gutes Ende gefunden hat.
Jerronja chapter 1 . 11/15/2009
Eine Geschichte wie ein Traum - atmosphärisch dicht, vielseitig deutbar, wunderschön. Klasse!

lg

Jerronja
jinkizu chapter 1 . 11/4/2009
Eine berührend schöne Geschichte.

lg jinkizu
Erlkoenigin chapter 1 . 11/2/2009
Eine berührende Geschichte, die allegorisch oder christlich gedeutet werden kann. Vor allem gelingt es dir aber sehr gut, Stimmungen zu beschreiben, der Wintertag, die Lichtung, das Einhorn. Man sieht alles genau vor sich und ist geneigt dir jedes Wort zu glauben.

LG Franziska

P.S. gefällt mir besser als die englische Variante, vielleicht, weil ich mehr verstehe, tausche daher die Favorits um.