Reviews for Haiku collection: Unrequited love
Erlkoenigin chapter 12 . 3/28/2012
Na ja, wie man so schön sagt: Jemand vergessen wollen, heißt an ihn denken.

Wieder ein fomvolendetes Haiku!
Erlkoenigin chapter 9 . 3/28/2012
Wenn das so einfach wäre! Es ist aber kein Zufall,dass man den "falschen" liebt, sondern gerade die Erfolglosigkeit führt dazu, dass man sich völlig verrrennt.

Du drückst das immer sehr schön und vor allem ökomomisch aus

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 8 . 3/28/2012
ein schönes Bild, auch wenn ich dir kein Wort glaube, was das gefrorene Herz betrifft.

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 6 . 3/28/2012
Das mit dem verwelkten Traum hast du sehr schön ausgedrückt!
Erlkoenigin chapter 5 . 3/28/2012
ein schönes Haiku, das den Regeln folgt, aber doch eine ganz persönliche Note hat

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 4 . 3/26/2012
Das Glas wird nie wieder das selbe sein und deine Lippen auch nicht. Erstaunlich, was du aus einem simplen Haiku machst!

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 3 . 3/26/2012
ja, so ist das mit den Dingen, die man in Kisten packt, in den Keller verbannt, auf dem Dachboden stapelt: sie kommen immer wieder raus. Ein gutes Gedicht, gerade in der Ökonomie der Mittel.

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 2 . 3/26/2012
Gefällt mir sehr gut und zwar von der Überschrift bis zur letzten Zeile! Aus der Lakonie blinkt noch immer der Schmerz heraus, aber es wird nicht sentimental.

LG

Franziska
Erlkoenigin chapter 1 . 3/22/2012
Am Besten gefällt mir die Überschrift, aber das Gedicht selbst ist auch wunderbar poetisch
Cynthia Brent chapter 4 . 3/20/2012
Wow, these poems are amazing! Can't believe no-one's reviewed them yet. I can't wait to get to the end! Come up and review my Haiku if you can, I need the feedback!
145 | « Prev Page 1 .. 7 8 9 10