Reviews for Das ferne Land
jinkizu chapter 20 . 11/8/2012
Interessantes Kapitel! Immer noch ist nicht heraus, wer genau auf dem Thron zurzeit hockt. Es bleibt auf jeden Fall spannend und ich freu mich schon auf das nächste Kapitel!

lg jinkizu
jinkizu chapter 19 . 11/8/2012
Hola die Waldfee, da tut sich wieder einiges. Bin auch ganz gespannt, ob jetzt die Schwester der Hochkönigin auf dem Thron sitz. Obwohl, in diesem Kapitel hatte ich den Eindruck, dass sich die beiden immer mal abwechseln. Hatte ich schon erwähnt, dass Demetrios mir sehr sympathisch ist? Der würde doch gut zur Amazone passen. ;-)

lg jinkizu
The Dead Fish chapter 20 . 11/6/2012
Warte gespannt auf die nächsten Kapitel! Ist sie es nun oder ist sie es nicht?
Jerronja chapter 10 . 11/4/2012
Pentagonia und Hexagonia - interessante Namen und Tätowierungen! Antiope hats aber auch nicht leicht mit der Hochkönigin ... An ihrer Stelle hätte ich schon längst den Dienst quittiert! Diese ganze Verschwörungssache ist sehr geschickt konstruiert - gibt es jetzt eine oder nicht? Und was hat das mit diesen Stunden der Nachtigall, der Schleiereule usw. auf sich? Gab es die Bezeichnungen wirklich oder entspringen die deiner Fantasie? Alles in allem wieder ein schönes, stimmiges Kapitel.
LG Jerronja
jinkizu chapter 18 . 11/4/2012
Da tut sich einiges. Der Schatzmeister verschwindet, die Königin benimmt sich merkwürdig und auch sonst scheint sich tatsächlich eine Verschwörung zusammenzubrauen. Wieder ein sehr spannendes Kapitel!

lg jinkizu
jinkizu chapter 17 . 11/4/2012
Sehr schönes, spannendes Kapitel und ich mag Demetrios - der war mir von Anfang an sympathisch!

lg jinkizu
Jerronja chapter 9 . 10/27/2012
Da bin ich nochmal, jetzt eingeloggt ;-) Wieder ein schönes Kapitel, ich mag es, wie Antiope und Glaukos miteinander reden. Diese Theateraufführung hätte ich auch gern besucht ... Bin übrigens sehr gespannt, was sich in Poseidonia zusammenbraut und wie unsere Freunde involviert sind!
LG Jerronja
Guest chapter 8 . 10/27/2012
Sehr interessant - Antiope als Spionin. Bin gespannt, wie sie ihre Aufgaber erfüllt. Schön aber auch, dass sie Glaukos und Gnomos als ihre Freunde bezeichnet. Die Beschreibung des Palastes ist dir wieder außerordentlich gut gelungen!
LG, Jerronja
jinkizu chapter 16 . 10/23/2012
Das Ende war jetzt aber mächtig spannend. Warum nur kreischte die Königin bei Antiopes Anblick so? Und vorallem was sagt Demetrios dazu?
Klasse Kapitel wie immer!

lg jinkizu
Jerronja chapter 7 . 10/20/2012
Atlantis hat also eine Hauptstadt, die Poseidonia heißt? Cool! Obwohl ich eigentlich nicht mit Bergbau dort gerechnet hätte, sondern eher Fischerei :-) Aber wieder tolle Schilderungen der Stadt und dieses seltsame Metall, das sie dort abbauen - klasse! Aber - wie immer - Gnomos im Plisseeröckchen mit der Matte unter dem Arm war wieder das absolute Highlight!
LG Jerronja
jinkizu chapter 15 . 10/18/2012
Ich habe das Kapitel bereits gestern gelesen und auch wenn Glaukos furchtbar gelitten hat, habe ich mich doch beim Lesen köstlich darüber amüsiert. Er stellt sich aber auch sehr ungeschickt an und das lässt auf noch viele schöne Reitstunden hoffen. ;-)

lg jinkizu
Jerronja chapter 6 . 10/17/2012
Ist das auf Kypros erlaubt? Oh, Glaukos ist einfach süß! Wieder ein sehr spannendes und gut geschildertes Kapitel. Ich hoffe, dass die Drei wieder zusammen kommen!
LG, Jerronja
Jerronja chapter 5 . 10/17/2012
Wow, spannend! Die Zeichnung deiner Charaktere ist wirklich gut gelungen. Ach, ich liebe Gnomos! Aber ich mag sie alle drei sehr! Außerdem finde ich toll, wieviel man nebenbei so über die griechiche Mythologie erfährt. Besonders der erste Absatz dieses Kapitels gefällt mir! Der ist schon beinahe episch: Der Zwerg, das Maultier und die Grashalme ... Wieviele Philosophen haben sich daran schon versucht? Einfach toll beschrieben von dir!
LG, Jerronja
jinkizu chapter 14 . 10/13/2012
Das ist zum Glück nochmal gut für Gnomos ausgegangen. Aber natürlich wirft auch dieses Kapitel wieder einige brennende Fragen auf. Wer ist der Mann in der Maske und was macht er mit den Schätzen? Wieder ein sehr schönes Kapitel.

lg jinkizu
jinkizu chapter 13 . 10/13/2012
Interessant. Scheinbar wollten sie den Zwerg nicht in den Minen haben. Fragt sich nur warum und was sie zu verbergen hatten. Sollte er etwas nicht sehen/erfahren? Fragen über Fragen, aber ich habe ja zum Glück noch ein weiteres Kapitel zum Lesen.

lg jinkizu
65 | « Prev Page 1 .. 2 3 4 .. Last Next »