Reviews for Bücher
Jerronja chapter 1 . 5/5/2013
Vielleicht, weil man die Buchdeckel zuklappen und das Buch beiseite legen kann? Aber ich stimme den Zeilen nicht wirklich zu ... manches geschriebene Wort, das ich gelesen habe, klang ganz und gar nicht harmlos. Es kommt wohl wirklich darauf an, was man liest und wie es geschrieben wurde.
LG Jerronja
Eirien chapter 1 . 5/4/2013
Kann mich dem Vorredner nur anschließen, bei mir haben manche Bücher regelrechte Traumata hinterlassen (bzw. vertieft). Obwohl Filme noch schlimmer sind, weil man es da unmittelbarer präsentiert bekommt. Vielleicht könnte man eher sagen: "Woran liegt es,/ dass zwischen zwei Buchdeckel gebannt/ alles erlaubt ist"?!
Michael Urban chapter 1 . 5/3/2013
Wenn ich mich daran erinnere, wie es mir erging, als ich das ertemal 'Die Verwandlung' von Kafka las, kann ich das so nicht bestätigen.