Reviews for Die Ruhe des Kriegers
Erlkoenigin chapter 1 . 5/12/2013
Ich stelle mir automatisch einen Samurai vor. Auf jeden Fall ein sehr poetisches Gedicht!
Michael Urban chapter 1 . 5/12/2013
Die Urbilder deiner Liebesprosa in den Wolken einer Wasserpfeife, vielleicht auch aus Aladins Wunderlampe emporsteigend, mit dem Wissen um Krieg, um trunkene Betäubung und dem schwarzen Licht von Schattenlosigkeit verschattet. "Seine Arme sind ihr Garten, ihre Wiege, ihre grünen Berge ...", das ist Violinromanze in F-Dur von Ludwig van, aber mit blutigem Grollen hinterm Horizont. Traumhaft!
Jerronja chapter 1 . 5/11/2013
So voller Leidenschaft, Kraft und Gefühl. So voller Zauber, was die Geliebten einander schenken. Das gefällt mir gut!
Liebe Grüße, Jerronja