Reviews for Musik
Renate chapter 1 . 9/29/2015
Also, die Musik klingt mir wie klassische Musik, was Harmonie und Durchführung angeht. Die Instrumentierung ist schon sehr darauf bedacht, Gefühle hervorzurufen. Das ist mir auch so gegangen. Und ich liebe Trompetenmusik. Aber die Gesangseinlage ist mir zu viel Sentimentalität. Aber trotzdem schön.
Michael Urban chapter 1 . 9/22/2015
Für mich hört es sich in seinem Gezogensein eher meditativ als romantisch an, da gab's ja in der Entstehungszeit (1975) auch große Aufgeschlossenheit, allerdings mehr an fernöstlicher Tonalität orientiert (Steve Reich), während Alain Morisod für mein Gehör in Melodik und Harmonik schon in unseren Traditionen wurzelt, aufgelockert durch eine sich improvisierend anhörende, dem Jazz nahe scheinende, spontan berührende Spielweise, die viel Wärme ausstrahlt.
Erlkoenigin chapter 1 . 9/20/2015
Nein, ich bin nicht so romantisch ;-). Aber ich finde es immer schön, wenn Menschen noch begeisterungsfähig sind. Vorherrschend ist ja eine übersättigte Konsumhaltung.

LG und einen schönen Restsonntag
Franziska