Verletzt durch einen tiefen Schlag
Und doch noch stur und prügelnd trotzen

Sich zusammenreißend bis Blut fließt
Bei jedem Schmerz, der Dich zum Beben bringt

Weiterkämpfend jeden langen Tag
Und dabei scheinbar unverwundbar sein

Das kannst nur Du, mein Herz !