Die letzten Tage in Eden

Die letzten Tage in Eden
habe ich an deiner Seite verbracht
wir waren nicht mal glücklich
oder waren es und wussten es nicht.
Der Himmel war grau,
vielleicht war er einfach nur silbern.
Alles war silbern,
aber wir wollten mehr, wir wollten alles
wir wollten so viel.
Und jetzt gibt es keinen Himmel mehr,
der grau sein könnte.
Vielleicht hast du die Sterne
zu schnell vom Himmel geholt
und ich den Mond
fallen lassen.
Vielleicht haben wir zu viel geweint,
und nicht genug gelacht.

Sag mir bescheid wenn dich erinnerst
wie es nach Eden ging.