Rabendämmerung

Stumm versammeln sich die Raben
Wenn des Todes Schwingen nahn
Lass uns allen Zwist begraben

Feuerrot am Himmel traben
Wolken durch der Sonne Bahn
Stumm versammeln sich die Raben

Rehe stehen scheu am Graben
So viel Schönheit die wir sahn
Lass uns allen Zwist begraben

Sieh die zarten Blüten haben
Ihre Kelche zugetan
Stumm versammeln sich die Raben

Einmal noch am Regen laben
An den Wundern die geschahn
Lass uns allen Zwist begraben

Zähl nun nur die guten Gaben
Sieh mich nur mit Liebe an
Stumm versammeln sich die Raben
Lass uns allen Zwist begraben

8.5.05