kaltes laub fällt auf den grund
auf den grund der einst blutete
blut aus ihren adern
von denen die unschuldig waren
so schien es
so war es immer gehießen
so wurde es dir beigebracht und so brachtest du es bei
aber hast du dich je um die wahrheit bemüht?

hör zu du bist so alleine
und ich will dir etwas über einsamkeit erzählen
sie breitet sich in deinem herzen aus
wie der regen auf dem boden
er überschwemmt das was sich gegen ihn stellt
denn er kennt keine gnade
er wird dich mitreißen
selbst dann wenn du denkst du wärest stark genug dich zu befreien

nun sitzt du dort-schaust mich an
wartest du auf eine antwort
die wirst du nicht kriegen
ich spreche es dir aus in prophezeiungen in flüchen
ich bete zu dir wie ein kind zu Jesus
du bist meine kirche
die kirche die ich verbrennen werde

es ist nicht so schlimm wie du denkst?