Quelle

Ich weiß nun, ich kann dich nicht aus mir
ausmerzen.
Du gehst tief bis auf den Grund,
wie das Wasser eines Waldsees.
Doch die bitteren Tränen versiegen,
die blutigen Tränen versiegen,
die Wogen werden ruhiger,
heller, klarer, reiner.
Aus der tiefen, tiefen
Quelle meiner Liebe
schöpfe ich nun für dich
Gebet um Gebet.

18.11.05