Ich sah in seine Augen – schwarz wie die Nacht,
sie waren unedlich tief – wie groß war doch ihre Macht
Sein Blick hielt mich gefangen, ließ mich nicht gehen.
Wie konnt ich mich nur aus dessen Fängen stehlen?

In seinem Herz hauste der Winter
doch was verbarg sich dahinter?
Seine Augen waren so warm,
sie legten meine Gedanken lahm.

Keiner sah was ich gesehen,
keiner konnte es verstehen.
Sie alle fürchten sich nur,
und beharren darauf stur:

Er sei dunkel, er sei kalt,
er sei listig, er sei alt,
er sei schwarz, er sei leer,
er kenne keine Liebe mehr.

Doch ich sage euch allen,
er wird euch gefallen.
Er ist ruhig, er ist weise
er ist stolz, er ist leise.

Und ihr werdet ihn alle sehen,
keiner wird ihm entgehen.
Scheut seinen Anblick nicht,
denn seine Augen lügen nicht.

Sie sprechen von der Welt,
von den Menschen die sie hält,
von der Natur die sie trägt
und der Schuld die sie hegt.

Es sind nicht seine bösen Werke-
Bosheit ist nicht seine Stärke-
sondern wir sind die, die die Schuld tragen,
er nimmt sie nur ab und muss sie ertragen.

Sein Herz ist finster von unseren Sätzen,
die wir auf ihn hetzen.
Es ist voll von unseren Sünden,
die wir an ihn binden.

Wir glauben, die Erde ist das Leben,
doch danach wird es etwas besseres geben.
Er ist der Hüter dieser anderen Welt,
ein trauriger Wächter, der sein Wort hält.

Er hat es versprochen,
und niemand wird seinen Willen brechen.
Er führt jeden hinüber und wäscht ihn rein,
dafür sollten wir ihm dankbar sein.

Denn seine Augen lügen nicht.
Sie zeigen uns die Wahrheit, doch wirwollen sie nicht.
Wenn ich ihn wieder besuche, ihn wieder sehe,
werde ich ihm sagen, dass ich mit ihm gehe.

Doch er wird mich nicht lassen,
denn er will noch nicht nach meinem leben fassen.
er meint, meine zeit sei noch nicht gekommen. (und selber darf ich sie nicht erfassen)
und dann hab ich seinen blick vernommen. (als ich ihn wieder wollt verlassen)

Und ich werde diesen Blick nie vergessen,
bin nach seinen Augen ganz versessen.
Durch sie habe ich das Leben gesehen,
das nur der Tod kann verstehen …