2. Mai 2006, Dienstag

Was geschieht

wenn alle Tränen vergossen sind

alle Schreie verhallt?

Wenn die Wut immer schneller weicht

und nur Trauer bleibt?

Weißt du

wie weh Misstrauen tut

von jenen,

denen du vertraut hast?

Wie es sich anfühlt,

wenn man keine Luft mehr bekommt

vor Verzweiflung?

Wie es ist

Wenn der Brustkorb eingeschnürt wird,

das Herz wie ein kleiner Vogel zerdrückt, noch nicht einmal flügge,

der Hals verschlossen

als wäre er zugestopft?

Wie es ist

wenn man nicht mehr weinen kann?

Tränen stehen ständig in den Augen.

Schluchzer warten ständig im Hals.

Aber sie kommen nicht hervor.

Wagen sie es nicht

oder

haben sie es verlernt

in einer zeit

in der Weinen

alle Dämme zerstört hätte?

Ich bin kaum noch zornig

nur noch verletzt.

Warum muss man mir misstrauen?

Was habe ich verbrochen?

Stecke ich so tief drinnen,

habe ich mich so sehr verstrickt,

dass ich nicht mehr entkommen kann?

Habe ich zu lange gewartet?

Ich flackere

wie ein kleines Lagerfeuer

das im nächsten Windstoß

verlöschen wird.

Die Frage ist:

wird er kommen

oder

werde ich ausbrennen

oder

wird jemand Holz nachlegen

oder

wird mein Kampfgeist wieder erwachen

und wie eine Feuersbrunst

in Hass aufgehen?

Was wäre das Schlechteste?

Für mich und die anderen………..?

Schmerzen

Schmerzen

Schmerzen

Schmerzen