Sommermorgen

Sommermorgen

An hellen Sommermorgen ist die Welt so jung wie ich,

sogar die Bäume lachen und tuscheln unter sich.

Auf unserer Terrasse geht die Spatzenfete los,

der Rabe gibt ein Krächzkonzert, die Aufregung ist groß.

Der Nachbar werkelt fleißig mit Spaten und mit Rechen.

Der Löwenzahn versucht, die Sonne auszustechen.

An alledem geh' ich vorbei mit kurzem, frohem Blick

und Menschen, Tiere, Pflanzen - alles lacht zurück.