Die Lachtherapie

Eine alte Frau geht im Park spazieren. Eine andere alte Frau sitzt auf einer Bank und lacht sich kaputt. Die erste Frau sieht sie an, schaut sich um, ob es etwas zu lachen gibt und sieht die Frau auf der Bank wieder an, worauf diese gluckst und ihr erklärt, dass sie seit einiger Zeit die Lachtherapie anwenden würde, die ihr unwahrscheinlich gut täte. Nur könnte sie dann nicht mehr aufhören zu lachen.

Sie macht es ihr vor:"Ha ha ha hahahahaha..." Jetzt lachen sie alle beide - und werden zu Freundinnen.