.:Morgentau:.

Wie tausend kleine Perlen aus Glas
die das Licht in tausend Farben zerteilen
haftet Tau an dem frischen Gras
möcht wohl für immer darauf verweilen

Wie tausend kleine Morgensterne
scheint diese Erinnerung an die Nacht
Tausend kleine Träume, die ich gerne
in die Einsamkeit zu Dir hät gebracht

Wie tausend kleine Tropfen der Hoffnung
die aus dem tiefsten Grün hervorfunkeln
Erträumt um zu geben der Seele Nahrung
sollte sich je dein Tag verdunkeln